Mistress Janice Seite
Zu meiner Person - Mistress Janice
Mein Audio-Blog
Mitbewohner und Haustiere
Was ich mag und was nicht!
Meine Veranlagung
Sklavensuche
Ein Erklärungsversuch
Audio-Projekte
Hypnose im SM-Bereich
Downloadbereich
Menschenschach - BDSM-Roman
Künstlerisches Schaffen
SM-Topliste Pandora
SM-Webportal Pandora




Es gibt noch etwas, was ich unbedingt erwähnen will, 
seit Jahren berate ich Menschen und helfe ihnen so.
Jeder sollte etwas dagegen tun
Nachdem die Frage jetzt mehrfach kam, als letzter Punkt nun, wer ist denn nun bitte Pandora, woher kommt der Name:
SM, BDSM und Erotik
SMS-Chat
Erotische Aufnahmen
Chat mit der Lady
Bizarrshop Pandora
Tattoo-Onlineshop Pandora
Alltägliches bei Pandora
Empfehlungen
Sitemap
Links & Toplisten
Impressum
Kontakt
Mistress Janice Seite
BDSM bei Mistress Janice

Voraussetzungen als Sklavin

Nachdem ich nun eine Weile nur männliche Sklaven hatte, habe ich beschlossen, wieder eine neue Sklavin anzuschaffen.
Einer meiner Sklaven hat ab und an online danach gesucht, aber eben wirklich nur sporadisch.
Nun werde ich mich der Sache annehmen.
Ob Du nur ab und an einen Abend oder ein paar Tage zu mir kommen darfst oder es sich etwas entwickelt, was Dich zur im Haus lebenden Sklavin macht, wird sich zeigen. Da ich Frauen sehr erotisch finde, wirst Du vielleicht auch das Glück haben, mir sexuell zu dienen.
Du wirst keine sexuellen Kontakte zu Sklaven haben, die nicht in meinem Haus leben und zu diesen nur, wenn es in eine meiner kleinen "Inszenierungen" passt, nicht zu Deiner Befriedigung oder der Befriedigung des anderen Beteiligten.
Grundsätzlich verfüttere ich meine Sklavinnen nicht wahllos an irgendwelches Pack.

Dementsprechend wäre es auch nicht möglich, Dich gegen Entgelt von mir zu mieten, ich habe schon als Kind kein Spielzeug verliehen.
Wenn ich Dich zu irgendwelchen Dingen hinzuziehe, die ich mit aushäusigen Sklaven durchführe, dann in einer assistierenden Funktion, diesen Sklaven gegenüber also weisungsbefugt, trotzdem solltest Du nicht switchen.

Natürlich erwarte ich von einer Sklavin keinen Tribut, sondern nur Demut und Bereitschaft zu dienen!

Als Sklavin kommst Du NUR in Frage, wenn Du folgende Punkte erfüllst (ALLE Punkte) :

I.Du bist bereit mein absolutes Eigentum zu werden, für einen festgelegten Zeitraum.
II.Du bist absolut devot und gehorsam.
III.Du darfst gerne auch Anfängerin sein.
IV.Du bist meinen Launen und meiner Willkür ausgeliefert, ob und in welchem Maße, ich mich mit Dir befasse, ist mir überlassen, ich erspare Dir bleibende Spuren.
V.Du begreifst, dass Du wirklich dienen sollst und nicht SM-Spielchen spielen. Du wirst Dich mir ganz ausliefern.
VI.Du weißt, dass Du keine Ansprüche an mich zu stellen hast.
VII.Du belästigst mich weder mit Deiner erbärmlichen Geilheit, noch mit Fetischen oder Kleidungswünschen. Ich entscheide über Deine Lust!
VIII.Du bist weder liiert, noch Mehrfachkontakterin.
IX.Du bist eine Frau, entweder von Geburt oder durch medizinischen Eingriff, dem sogenannten Final Cut. In jedem Fall erwarte ich seelische Stabilität.
An TVs, Shemales, etc. bin ich nicht interessiert!
Bei nichtbiologischen Frauen hängt es davon ab, ob ich sie durchgängig als Frauen empfinde, ob ich interessiert bin.
X.Du bist keine Männerhasserin oder Kampflesbe. Ich erwarte offenen Geist und Intelligenz von meiner Sklavin.
XI.Dir ist klar, dass in meinem Haus niemand auf Deine Würde Rücksicht nimmt, Du bist ein Gebrauchsgegenstand. Ich werde mit Dir verfahren, wie immer es mir beliebt.
XII.Du wirst meinen Befehlen Folge leisten.
XIII.Da es viele Fakes gibt, wird erwartet, dass telefonischer und realer Kontakt zeitnah erfolgen!
Auch im Chat, per ICQ, AIM, etc. werde ich nur mit Bewerberinnen sprechen, die mir Ihre Echtheit telefonisch beweisen!

Deine Veranlagung und Dein Benehmen haben erstklassig zu sein.

NUR wenn Du alle Punkte erfüllst, darfst Du Dich ausführlich bewerben.
Ich bin seriös und erwarte das Gleiche!

Aber denke daran, ich suche Sklaven, keinen Geschäftspartner!


Formular als Sklavin

Zwei Hinweise in eigener Sache:

Du solltest meine Seiten zum Thema vorher gelesen haben, wenn Dir dabei schon auffällt, dass die Vorstellungen nicht zusammenpassen, ist es überflüssig eine Bewerbung auszufüllen und abzusenden.

Du bewirbst Dich bei mir, der Pageinhaberin, nur wenn ich die Person bin, der Du dienen willst, macht diese Bewerbung Sinn.
Bewirb Dich nur wenn alle Vorgabepunkte auf Dich passen!

Bewerbungsformular

Vorname


E-Mail-Adresse?


Wohnort?


Größe in cm?


Gewicht in kg?


Haarfarbe?


Augenfarbe?


Bist Du gesund?

Ja
Nein


Wenn Du Krankheiten hast, welche und in welcher Form und welchem Umfang schränken sie Dich ein?


Geschlecht?

weiblich
männlich
transsexuell


Bist Du schon immer eine Frau gewesen?

Durch Geburt weiblich
Durch OP weiblich
Gar nicht weiblich


Geburtsdatum (Tag 2stellig, Monat 2stellig, Jahr 4stellig)?


Familienstand?

ledig
verheiratet
geschieden


Bist Du solo?

Ja
Nein


Zur Zeit ausgeübter Beruf?


Erhoffst Du sexuelles?

Ja
Nein


Veranlagung?

devot
masochist
beides, mehr devot
beides, mehr masochistisch


Was ist Dir wichtiger?

Praktiken
Unterwerfung


Tabus?


Erfahrungen?


Wie sollte Deine Herrin sein?

   a) von der Art her?

   b) optisch?


Bist Du Fetischist?

Ja
Nein

Wenn ja, welcher Fetisch?


Hoffst Du einziger Sklave zu sein?

Ja
Nein


Sprichst Du hochdeutsch?

Ja
Nein


Hast Du Haustierallergien?

Ja
Nein


Du suchst dauerhaft (sich in Intervallen wiederholend)?

Ja
Nein


In welchen zeitlichen Abständen könntest Du dienen?


Wann wäre es Dir möglich, bei mir zu einem Ersttermin zu erscheinen?
Schlage drei Termine vor, die jeweils mindestens 3 Wochen in der Zukunft liegen.
Nur an einem dieser Termine wirst Du als Sklavin dienen!
Idealerweise sollte es jeweils ein Tag von Montag bis Freitag sein, jeweils um 16 Uhr.
Sollte es Dir nur an Wochenenden möglich sein, so wirst Du sehen, wei ich entscheide!
(Tag 2stellig, Monat 2stellig, Jahr 4stellig)?

1. Vorschlag:  Am um 16 Uhr.
2. Vorschlag:  Am um 16 Uhr.
3. Vorschlag:  Am um 16 Uhr.
Anmerkungen zur Bewerbung

   



Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft



















telefonsex



















Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft



















telefonsex



















Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft



















telefonsex



















Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft



















telefonsex



















Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft



















telefonsex



















Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft



















telefonsex



















Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft



















telefonsex


Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft

Onanierbefehl für Sklaven und vieles mehr
Onanierbefehl für Sklaven


In eigener Sache:

Bei Pandora handelt es sich um einen markenrechtlich geschützen Begriff.
Sämtliche Graphiken, Texte und sonstigen Elemente haben ihr Copyright bei mir, sofern nichts anderes angegeben ist.
Nutzung auch für private Zwecke nur mit meiner Zustimmung.