Mistress Janice Seite
Zu meiner Person - Mistress Janice
Mein Audio-Blog
Mitbewohner und Haustiere
Was ich mag und was nicht!
Meine Veranlagung
Sklavensuche
Ein Erklärungsversuch
Audio-Projekte
Hypnose im SM-Bereich
Downloadbereich
Menschenschach - BDSM-Roman
Künstlerisches Schaffen
SM-Topliste Pandora
SM-Webportal Pandora




Es gibt noch etwas, was ich unbedingt erwähnen will, 
seit Jahren berate ich Menschen und helfe ihnen so.
Jeder sollte etwas dagegen tun
Nachdem die Frage jetzt mehrfach kam, als letzter Punkt nun, wer ist denn nun bitte Pandora, woher kommt der Name:
SM, BDSM und Erotik
SMS-Chat
Erotische Aufnahmen
Chat mit der Lady
Bizarrshop Pandora
Tattoo-Onlineshop Pandora
Alltägliches bei Pandora
Empfehlungen
Sitemap
Links & Toplisten
Impressum
Kontakt
Mistress Janice Seite
BDSM bei Mistress Janice

The Corries

Roy Williamson und Ronnie Browne waren die Corries. Von 1965 bis 1990 war das, meiner Meinung nach, bedeutendste Duo aus Schottland, aus der Folk-Szene an sich nicht wegzudenken.
Im August 1990 starb Roy Williamson an einem Gehirntumor, ein großer Verlust, nicht nur, wenn man bedenkt, das das bekannteste schottische Volkslied aus seiner Feder stammt. "The Flowers Of Scotland" ist etwas was niemanden kalt lassen kann, der für diese Musikrichtung etwas empfindet.




The Corries




Alleine die Vielfalt an Instrumenten, die die Beiden an den Tag legten war unglaublich: Gitarren, Concertina, Bodhran, Harmonica, Kazoo und besonders zu nennen, die Combolins, ein von Roy selbst entworfenes und gebautes Instrument.
Doch das Wichtigste an den Corries waren ihre Gesangssätze, die liebevollen Arrangments mit zweiter Stimme, die sie einmalig machten.
Die Beiden haben das Kunststück vollbracht, sich sehr nah an den Traditionen zu bewegen und doch einen vollkommen eigenen Stil zu entwickeln.Die Bandbreite der Beiden reichte von romantischen Balladen, über Lieder vergangener Schlachten, komödiantischen Einlagen bis hin zu Anti-Kriegsliedern.
Die Corries an sich sind Legende, Ronnie Browne hat das einzig Vernünftige getan, als er nach dem Tod von Roy beschloß, als Solomusiker weiterzuarbeiten, wer hätte schon nach 25jähriger enger Zusammenarbeit einen Mann wie Roy Williamson ersetzen können.
Auch die Solostücke sind sehr zu empfehlen.

Da diese Seite nur meine ganz persönliche Meinung repräsentiert, nehme ich mir die Freiheit, ein paar der Stücke vorzustellen, die mir besonders gefallen! 

Flower of Scotland
I Will Go
Rise!Rise! Lowland and Highland Men
The Etrick Lady
The Highlander's Farewell
The Roses Of Prince Charlie
Will Ye Go Lassie Go

The Corries

Als ich mich ransetzte, diese Seite zu erstellen und Informationen zusammenzutragen, wurde mir eigentlich erst klar, welcher Verlust der Tod eines Mannes wie Roy Williamson ist.

Celtic Folk allgemein



Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft



















telefonsex



















Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft




Grausamkeit, Härte & Materialismus - Meine Leidenschaft

Onanierbefehl für Sklaven und vieles mehr
Onanierbefehl für Sklaven


In eigener Sache:

Bei Pandora handelt es sich um einen markenrechtlich geschützen Begriff.
Sämtliche Graphiken, Texte und sonstigen Elemente haben ihr Copyright bei mir, sofern nichts anderes angegeben ist.
Nutzung auch für private Zwecke nur mit meiner Zustimmung.